Instrumentenvorstellung der Musikschule

Von Ralf | Abgelegt unter Allgemein

Text folgt …… oder auch nicht :-)

Probenplan

Von Ralf | Abgelegt unter Allgemein

Der Probenplan für das erste Halbjahr ist jetzt online.

–> Probenplan hier öffnen <–

 

Akkordeon-Orchester Tiengen spielt meisterlich

Von Ralf | Abgelegt unter Allgemein
Bericht aus dem Südkurier vom 10.12.2013

Ensemble von Dirigentin Marlene Adam begeistert das Publikum im
voll besetzten katholischen Pfarrsaal beim Jahreskonzert.
Ralf Flum zum Ehrenmitglied ernannt.

Gekonnt bringen die Mitglieder des Akkordeon-Orchesters Tiengen
die Vielfalt und Klangschönheit ihres Instruments zum Ausdruck.
Bild: Freudig

 

 

Es kann klassisch klingen, poppig und frech, temperamentvoll oder träumerisch. Wenn das Akkordeon von flinken Fingern meisterlich gespielt wird, dann hat es eine erstaunliche Ausdruckskraft und macht das Zuhören zu einem kurzweiligen Vergnügen. Diesen Musikgenuss schenkte am Wochenende im katholischen Pfarrsaal das Akkordeon-Orchester Tiengen unter der Leitung von Marlene Adam dem begeisterten Publikum.

So viele waren zu seinem Jahreskonzert gekommen, dass sogar ein paar Stühle mehr aufgestellt werden mussten. Die Besucher erlebten ein ebenso anspruchsvolles wie abwechslungsreiches Programm mit Originalmusik für Akkordeon und Arrangements aus Klassik, Pop und Film. Charmant angesagt wurden die Kompositionen von der jungen Jana Zimmermann. Maximilian Reiter sorgte am Schlagzeug für Rhythmus und etliche Trommelwirbel.

Nach einem schwungvollen Auftakt mit dem „Opening in G“ meisterte das Orchester auch die vielleicht größte Herausforderung des Abends mit Bravour: Die „Rhapsodia“, ein von vielen Tempowechseln geprägte moderne Komposition. Spannung teilte sich mit, Leidenschaft war da, die das Orchester unter den stets souveränen Händen von Marlene Adam im nächsten Stück in tänzerisches Temperament überführte: Bei den „Slawischen Skizzen“ mit seinem leichtfüßig, volkstümlichen Grundcharakter sah man von ganz alleine ausgelassen tanzende Paare vor dem inneren Auge.

Mit dem bekannten Hit „Tage wie diesen“ und einigen kürzeren Stücken mit dem Nachwuchs, dem Schülerensemble der Musikschule Südschwarzwald, ging es in die Pause.

Gekonnt und schwungvoll präsentierte das Orchester danach mit „Hello Dolly“ die swingende Seite des Akkordeons. Poppig frech wurde es mit dem „Kanon in D“, „Downtown“ und „Groovy Softly“. Letzteres das Lieblingsstück von Ralf Flum, der von der Vorsitzenden Angelika Eichkorn für seine Kameradschaft und über 30-jährige musikalische Leidenschaft für das Akkordeon zum Ehrenmitglied ernannt wurde. Mit großem Beifall bedankten sich die Besucher beim Akkordeon-Orchester Tiengen, das erst nach zwei Zugaben von der Bühne durfte. Weitere unterhaltsame Akzente setzte an diesem gelungenen Konzertabend eine Tombola, bei der es viele attraktive Preise zu gewinnen gab.

Adventskonzert 2013

Von Ralf | Abgelegt unter Allgemein

Bericht aus dem Südkurier, Mo, 19. November 2012:
In den Genuss von Akkordeonarrangements der Premiumklasse kamen die Besucher am Premierenabend des ersten Doppelkonzertes der Orchester Tiengen und Stühlingen. Es ist schon ein Unterschied, ob nur 200 oder 400 Finger gemeinsam über Tastaturen tanzen dürfen. Entsprechend ambitionierte Musiklitertaur hat Dirigentin Marlene Adam ausgewählt. Am Samstag, 8. Dezember, wird das Konzert in Tiengen wiederholt.

—>> Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Zwei Orchester – eine Klangeinheit

Von Ralf | Abgelegt unter Allgemein

Bericht aus der Badischen Zeitung, Mo, 19. November 2012:

40 Akkordeonisten unter Leitung von Marlene Adam sorgen für großartiges Konzerterlebnis / Gänsehaut-Feeling kommt auf.

STÜHLINGEN. Man nehme: Ein variantenreiches, durchweg niveauvolles Repertoire, vierzig (!) virtuos aufspielende Musikerinnen und Musiker, eine überaus engagierte Dirigentin, ein stimmungsvolles Ambiente und das Ergebnis ist ein großartiges Konzerterlebnis! Mit diesem ausgeklügelten Rezept begeisterten die Akkordeonorchester Stühlingen und Tiengen ihr Publikum.

—>> Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Doppelkonzert AO-Tiengen & AO-Stühlingen

Von Ralf | Abgelegt unter Allgemein

17.11.2012, Konradssaal, Stühlingen
08.12.2012, kath. Pfarrsaal, Tiengen

 

Musiker proben für das Doppelkonzert

Von Ralf | Abgelegt unter Allgemein

Von Klassik bis Pop: Das Akkordeon Orchester Tiengen und das Akkordeon Orchester Stühlingen proben intensiv für das Doppelkonzert. Dieses findet am 17. November um 20 Uhr im Konradsaal in Stühlingen und am 8. Dezember im katholischen Pfarrsaal in Tiengen statt.

 

Frühlingskonzert am 12 Mai

Von Ralf | Abgelegt unter Allgemein

Klangvielfalten mit Hans-Günter Kölz

Von Ralf | Abgelegt unter Allgemein

Am letzten Samstag fand m Rahmen der Qualifikations-Offensieve des Deutschen Harmonika-Verbands zum wiederholten mal der Kurs “Klangvielfalten” mit Hans-Günter Kölz bei uns in Tiengen statt.

45 Akkordeonisten spielten gemeinsam unter Hans-Günter´s Leitung seine neuesten Kompositionen und Arrangments.

Hans-Günter Kölz verstand es wiedermal alle Spieler zur Höchstleistung anzutreiben und nebenbei noch neue Spiel- und Dirigiertechnik zu vermitteln.

Es war wiedermal eine tolle Veranstaltung und wir hoffen den Kurs auch nächstes Jahr wieder ausrichten zu können.